Projektwoche vom 27. Mai – 01. Juni 2018

Eine märchenhafte Woche in unserer Schule! In 6 klassenübergreifenden Gruppen arbeiteten die Kinder an unterschiedlichen Märchen zu verschiedenen Schwerpunkten. Natürlich wurde auch viel vorgelesen und sie lernten die anderen Märchen auch kennen. Zum Abschluss der Woche fand am Freitag ein großes Schulfest statt. Alle waren sich einig: Die Woche war ein voller Erfolg!! Vielen Dank an die beteiligten Eltern!!

In der Schneewittchengruppe wurden einzelne Szenen im Schuhkarton nachgestellt.

Hier wird Schneewittchen gerade der vergiftete Gürtel verkauft.

Für das Dornröschenschloss mussten Rosen gebastelt werden.

Das macht Spaß!

Für die Mauersteine für das Schloss haben wir Zeitungspapier angemalt, in “Mauersteine” zerrissen und anschließend aufgeklebt.

Und das ist der fertige Schlosseingang!

Die Bremer Stadtmusikanten haben wir aus Holz ausgesägt.

Natürlich haben wir sie anschließend noch angemalt.

Dann wurden Mobiles daraus gebastelt.

In der Frau-Holle-Gruppe haben wir uns ganz viel mit Textilien beschäftigt. Wir haben Stoffe gefärbt und die Goldmarie und die Pechmarie gebastelt.

Das haben wir alles geschafft!

Für das Kartontheater in der Froschköniggruppe mussten wir einen großen Karton bemalen.

Wir mussten dabei auch hineinkriechen!

Wir haben verschiedene Kulissen zum Auswechseln gemalt.

Das ist die Szene mit dem eisernen Heinrich.

Die stolze “Froschköniggruppe”.

Mit Frau Nenstedt haben wir große Figuren zum Fotografieren gemalt (da musste man den Kopf hineinstecken und konnte als Prinzessin bzw. als Prinz fotografiert werden)

In alllen Gruppen wurde gebacken – hier die Frau-Holle-Gruppe mit einer Frau-Holle-Torte!

Bei den Bremer Stadtmusikanten wurden außerdem noch Räuberspieße gesteckt.

Lecker!!

Hier entstehen Froschkönig-Muffins.

Sie wurden liebevoll verziert.

Sehen sie nicht toll aus?

Die Dornröschengruppe hat ein Schloss gebacken und verziert.

 

Das fertige Schloss – sogar mit Beflaggung!

Beim Schulfest am Freitag Nachmittag gab es viele Spielstationen.

Das Tauchen nach den Apfelstückchen war gar nicht so einfach!

Hier mussten Märchenfiguren erfühlt werden.

Dornröschen war ein schönes Kind….

Hier mussten wir Wäsche aufhängen.


Comments are currently closed.