Verabschiedung der 4. Klasse am 30.07.2014

Heute , am letzten Schultag vor den Sommerferien, haben wir uns noch einmal im Forum getroffen. Wir mussten die 4. Klasse verabschieden – und wünschen allen einen tollen Anfang in den weiterführenden Schulen!

Die Tanz-AG führte zwei schwungvolle Tänze auf.

Hört ihr die Bongos…

Kathrin Langner mit ihrer Tanzgruppe!

Einige Kinder der 3. Klasse hatten mit Frau List die Regenwurmschule vorbereitet.

Jedes Kind der 4. Klasse wurde erwähnt – und alle hörten begeistert zu.

Diese Kinder spielten die Regenwürmer.

Die Viertklässler haben fleißig Pompons für ihre Klassenlehrerin gewickelt.

Anschließend sangen sie einen schwungvollen Rap.

Auch eine Überraschungskiste gab es noch!

Jedes Kind bekam zum Abschied eine DVD mit “ihren” Theaterauftritten und der Klassenfahrt – und als Glücksbringer ein kleines Marzipanschweinchen!

Auch Merle, unsere FSJlerin, mussten wir leider verabschieden! Wir werden sie sehr vermissen.

Für besondere Verdienste gab es als kleines Dankeschön eine Blume.

Leider mussten wir auch unserer Schulelternratsvorsitzenden Lebewohl sagen.

Zum Schluss hatten sich die Mütter der Viertklässler noch etwas besonderes ausgedacht.

Sie erinnerten noch einmal musikalisch an die Höhepunkte der vergangenen 4 Grundschuljahre – und da gehörte der Fischetanz aus dem Regenbogenfisch natürlich dazu!

Auch das Schullied durfte nicht fehlen!

Das Kollegium bekam zum Abschluss als Dankeschön einen Blumenstrauß…

.. und Frau Graminski-Bolte zur Erinnerung an ihre letzte eigene Klasse einen Mirabellenbaum. Sie freut sich schon auf eine reiche Ernte!

Und nun wurden die Viertklässler traditionell aus der Schule “geworfen”, die anderen Klassen bekamen ihre Zeugnisse und dann fingen für alle die lang ersehnten Sommerferien an!

 


Comments are currently closed.