Projektwoche vom 16. – 20 Juni 2014

Im Rahmen der WM brach das Fußballfieber auch an unserer Schule aus! 5 Tage lang beschäftigten wir uns mit dem Thema. In verschiedenen Gruppen war für jedes Kind etwas dabei. Die echten Fußballfans arbeiteten in den Gruppen “Rund um den Fußball”. Es ging um die Lieblingsspieler und -mannschaften, aber auch um kniffelige Fragen wie die neue Torlinientechnik. Die gesammelten Informationen wurden imForum auf Plakaten ausgestellt. Beim “Malen und Basteln rund um die WM” entwarfen die Kinder ihre eigenen Fantrikots, gestalteten Medaillen und bastelten Fußballer aus leeren Trinkjoghurtbechern. Die “Brasilienkinder” beschäftigten sich mit der Tier- und Pflanzenwelt des Gastgeberlandes. Alle Gruppen kochten gemeinsam und mixten sich einen leckeren Cocktail. In einem die ganze Woche laufenden Kickerturnier konnten sich die Kinder am Kickertisch messen. Am Freitag hatte dann die Cheerleadergruppe ihren großen Auftritt. Mit brasilianischen Rhythmen begleiteten sie die Fußballerschar hinaus auf den Sportplatz und gestalteten mit ihrem schwungvollen Tanz die Eröffnung der ersten Estorfer Fußball-WM! Nach vielen spannenden Spielen ging eine tolle Woche zu Ende – vielen Dank für die zahlreiche Elternmithilfe!!

Wir schneiden die Limetten für den Ipanema.

Mmmm, das schmeckt!

Rund um den Fußball – hier wurde viel geschafft!

Na, wie sieht unsere Fußballmannschaft aus?

Brasilien!

Endspiel im Kickerturnier – es war sehr spannend!

Mit Sambarhythmen ging es über den Flur.

Die Cheerleader zeigen ihr Können.

Ein bunter Abschluss – wie ein Feuerwerk!

Auf dem Fußballplatz wurde mächtig gekämpft!


Comments are currently closed.