Kreisbestenwettkämpfe im Tischtennis

In Estorf wurden die Kreisbestenwettkämpfe im Tischtennis ausgetragen. Am Start waren die  Grundschulen Steimbke (mit zwei Mannschaften), Marklohe, Landesbergen und natürlich Estorf. Nach einer kurzen Begrüßung ging es um 8.30 Uhr endlich los. Mit viel Spaß hat jede Mannschaft gegen die andere gespielt. Alle strengten sich sehr an, aber gewinnen konnte ja leider nur eine Mannschaft. Um 12.30 Uhr versammelten sich alle und Esther Logemann gab die Ergebnisse bekannt.  Sieger wurde Landesbergen,  Zweiter Marklohe, Dritter die erste Mannschaft von Steimbke vor Estorf und der zweiten Mannschaft von Steimbke. Alle bekamen eine Süßigkeitenbox und eine Urkunde. Landesbergen bekam noch einen tollen Fußball für die Schule dazu. Um 13 Uhr war die Veranstaltung zu Ende und alle konnten stolz nach Hause fahren.

Geschrieben von Mirjam Lange, Liza Kurzbach, Nele Hasselbusch und Luca Celina Bierhals

Tischtennis

Die stolzen Teinehmerinnen und Teilnehmer!


Comments are currently closed.